Veranstaltungen und Termine

August / September 2018
Veranstaltungen in unserer Kirchengemeinde
Termine unserer Gruppen und Kreise im August / September 2018
Treffen der Gemeindehilfen

Montag, 01. Oktober 2018, 14:30 Uhr, Gemeindehaus Burgthann



Kantorei Burgthann/Mimberg

Probe immer Donnerstags, 19:30 – 21:00 Uhr, Gemeindehaus Burgthann



Gruppen und Kreise

Kinder- und Jugendgruppen

Mädchengruppe, 6–12 Jahre: Fr., 17:30 – 19:00 Uhr (Irene Wagner, Anna Wagner)

Jungschar, 9 – 14 Jahre: Mi., 18:00–19:00 Uhr (Christopher Wagner, Gerd Wagner, Thomas Assel)

Teenykreis, ab 13 Jahre: Sa., 18:30–22:00 Uhr (Max Pscherer)

„Contact“, der offene Jugendtreff ab 12 Jahre: Fr., 18:00 – 22:00 Uhr, (Verena und Giulia Scharf)

Während der Ferien finden keine Treffen statt.



Eltern-Kind-Gruppen

Weitere Gruppen und Kreise

Seniorenkreis:
Do., 06.09., 14:00 Uhr „Gott gebe mir Gelassenheit – Eine Lebensgeschichte“ (Fr. Maja Kelz)

Frauenkreis:
Mi., 08.08., 18:30 Uhr – Boulen mit Jürgen Pickel, Treffpunkt: Boule-Platz (entfällt bei Regen)

Sa., 15.09., Ausflug nach Forchheim Treffpunkt: 8 Uhr – Bahnhof Burgthann

Hauskreis:
Di., 18.09., 20:00 Uhr, im Hause Büttner, Reichenberger Str. 11

Bibelstunde LKG:
Mo.,13.08., 27.08., 10.09., 24.09., 19:30 Uhr, Gemeindehaus Burgthann



Oktober 2018
Veranstaltungen

Wahlen zum Kirchenvorstand

Nach sechs Jahren ist es wieder soweit: Die Evangelischen Kirchengemeinden wählen sich neue Kirchenvorstände.
Das Datum der Wahl ist am 21. Oktober 2018. Dazu bekommen alle Wahlberechtigten erstmals die Wahlunterlagen direkt mit der Einladung zur Wahl nach Hause geschickt. Man muss also keine Briefwahl mehr beantragen, weil das alles schon geliefert wird. Nur eine Briefmarke sollte man investieren, wenn man nicht einen Briefkasten am Pfarramt aufsuchen möchte.
Bis zur Wahl ist es noch ein weiter Weg. Jetzt geht es vor allem um die Kandidatensuche. Wer sich als KirchenvorsteherIn zur Wahl stellt, zeigt damit, dass ihr Kirche und christlicher Glaube wertvoll sind. Es geht darum, die vielfältigen Aufgaben vor Ort mitzugestalten. Kinder und Jugendliche erhalten Freizeit und religiöse Bildung, Erwachsene treffen sich zum Singen oder gemeinsamen Austausch, es gibt externe Gruppen wie die Tafel und auch die Kindergärten wollen begleitet und geleitet werden.
Die Aufgaben sind nicht gering, aber der Zusammenhalt und die gemeinsame Freude sind ein starkes Fundament.
Mitmachen ist ein Gewinn, ob als KandidatIn oder als WählerIn. Kreuzen Sie auf – kreuzen Sie an. Kontakt über das Pfarramt Burgthann, Tel. 3187.