Burgthann-Evangelisch

Die Evangelische Kirchengemeinde Burgthann, im südlichen Landkreis Nürnberger Land, hat derzeit 2.300 Gemeindeglieder in den Ortsteilen Burgthann und Mimberg. Zur Gemeinde gehören unsere Johanneskirche mit Gemeindezentrum und Pfarramt sowie die Kindergärten „Kinderarche“ und „Die Buchfinken“. Die Gemeinde liegt im Dekanat Altdorf / Kirchenkreis Nürnberg.

Die Kirchengemeinde versteht sich als Ort, in dem in vielfältiger Weise das Evangelium von Jesus Christus gelebt wird. Menschen unterschiedlicher Prägung und Lebensart sollen angesprochen sein und sich hier zu Hause fühlen. In Gottesdienst und Gemeindeleben wollen wir Gemeinschaft in der Nachfolge Christi ausdrücken und gestalten.

Wir nehmen diakonische Aufgaben für Kinder und Familien sowie für Senioren wahr und bieten so den Menschen Begleitung und Unterstützung an. Zahlreiche Kooperationen mit benachbarten Gemeinden, Vereinen und der politischen Gemeinde bilden ein soziales Netzwerk, das ein größtmögliches Angebot für Menschen – unabhängig von ihrer Herkunft oder Religion – schafft.

Wir vermitteln, fördern und begleiten ehrenamtliches Engagement im kirchlich-sozialen Bereich. Von Schülerinnen und Schülern bis hin zu Ehrenamtlichen im Ruhestand, jede und jeder kann sich nach seinen Fähigkeiten und Neigungen einbringen: Diakonieverein, Nachbarschaftshilfe, Die Tafel, Helferkreis Asyl, FSJ, FSSJ, BFDG oder unterschiedliche Praktika.

Wir bieten unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten in Gemeinde und Kindergärten. Sozialpädagogen und Diakone, Erzieher-/innen und Kinderpflegerinnen, Haushalts- und Reinigungskräfte, Garten- und Hausmeistertätigkeiten, Büro und Verwaltung, über fünfzig Mitarbeitende gehören zu unserem Team.

Schauen Sie einfach bei uns vorbei – hier auf der Internetseite oder im schönen Burgthann zwischen Schwarzach und Ludwig-Kanal.

Ihr Pfarrer Bernhard Winkler